Tuki Verlinkung

TUKI im KIEZ


Die Idee - "Kurze Wege für kurze Beine"

TUKI im KIEZ will die jüngsten Bewohner/innen Berlins erreichen und das Theater an die Orte bringen, in denen nicht genügend Kindertheater beheimatet sind.

Viele Kita-Kinder können allein wegen der langen Anfahrtswege keine oder kaum Besuche in den Berliner Kindertheatern erleben. TUKI im KIEZ bietet Kindern die Gelegenheit, die Bühnenkunst in ihrem unmittelbaren Lebensumfeld kennen zu lernen.

TUKI im KIEZ leistet damit einen wertvollen Beitrag zur kulturellen Teilhabe junger Menschen in Berlin.

 

Das Angebot

TUKI im KIEZ gastiert jeweils in einem Berliner Bezirk, aus dem nachweislich wenig Kinder ins Theater kommen. An einem kulturellen Standort im Kiez werden regelmäßig Theaterstücke von freien Kompanien für Menschen ab 2 Jahren gezeigt.

 

Das Ziel

TUKI im KIEZ möchte neue Orte für Kindertheater in Berlin etablieren und die Begegnung mit der Vielfalt der Bühnenkunst in allen Bezirken der Stadt möglich machen.

 

Aktuell - TUKI im KIEZ in Reinickendorf

Seit Herbst 2017 finden Theateraufführungen im Rahmen von TUKI im KIEZ im Fontane-Haus in Reinickendorf statt. Davor wurden die Bezirke Hellersdorf und Hohenschönhausen von TUKI im KIEZ "bespielt".